Projekt+Verlag Dr. Erwin Meißler

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Preußische Kadetten

Computer-Präsentationen (auf CD-ROM)

Aus der Geschichte des Preußischen Kadettenkorps
(Eine Computerpräsentation von Hans Georg Kampe)

Die Ausbildung von Kadetten in Preußen wurde und wird nicht selten zum Inbegriff militaristischer Erziehung junger Menschen erklärt. Dabei wird außer Acht gelassen, dass es sich hierbei um eine spezifische Form militärischer Nachwuchsgewinnung handelte, die im 19. und 20.Jahrhundert für zahlreiche europäische Staaten als nachahmenswertes Muster galt. Und die Heranbildung von Kadetten zu hochqualifizierten Offizieren spielt auch heute im modernen Militärwesen - wie z.B. an der Westpoint-Akademie der US-Army oder der Suworow-Akademie der russischen Armee - eine bedeutende Rolle.

Die Computerpräsentation "Preußische Kadetten" zeigt die historische Entwicklung der militärischen Nachwuchsgewinnung in Preußen von ihren Anfängen im 17.Jahrhundert über die Bildung des preußischen Kadettenkorps, bis zu seiner Auflösung im Jahre 1919. Ausgehend von der Verwahrlosung junger Menschen im Ergebnis des Dreißigjährigen Krieges wird der beschwerliche Weg von der anfänglichen Vermittlung elementarer Grundkenntnisse im Rechnen und Schreiben bis hin zur Angleichung des Lehrstoffes der Kadettenanstalten an den der allgemeinen Gymnasien nachgezeichnet.

In den jeweiligen Entwicklungsetappen des preußischen Staates und seiner Armee wird die Ausbildung und die Entwicklung des Preußischen Kadettenkorps auf 66 einzelnen Folien, bestehend aus historischen Fotos, Grafiken sowie Struktur- und Kartendarstellungen sehr illustrativ und lebendig dargestellt.

Die auf einer CD vorliegende Computerpräsentation wurde mit Hilfe des Programms Microsoft Powerpoint erstellt. Ihre Vorführdauer beträgt etwa 40 Minuten. Zum Abspielen ist entweder MS Powerpoint oder der MS PowerPoint Viewer 97 erforderlich. Letzterer ist Bestandteil der Lieferung.

Preis: 12,50 €


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü